Eltern-Zuspruch für die Ida-Noddack-Gesamtschule – Infoveranstaltung am 29. Januar

Im Dezember haben die ersten zwei Info-Veranstaltungen für interessierte Eltern der zukünftigen Fünftklässler der Ida-Noddack-Gesamtschule stattgefunden. Über 150 Besucherinnen und Besucher kamen zu den Terminen.
Petra Haße-Schneider und Judith Wille vom Vorbereitungsteam stellten gemeinsam mit Peter Jigalin von der Bezirksregierung Düsseldorf an beiden Terminen die neue Schule vor. Dabei beantworteten sie Fragen von Eltern und führten die Besucher durch die künftigen Räume der Schule.

von links: Peter Jigalin (Bezirksregierung), Judith Wille (Vorbereitungsteam), Beigeordneter Rainer Benien, Petra Haße-Schneider (Vorbereitungsteam) und Thomas Keller (Bezirksregierung)

Infoveranstaltung am 29. Januar

Wer ebenfalls Fragen zur neuen Schule hat oder sich informieren möchte, hat dazu am Dienstag, 29. Januar 2019, 16 Uhr, in der Aula der Städtischen Realschule Wesel-Mitte (Martinistraße 12, 46483 Wesel) Gelegenheit. Dort findet eine weitere Infoveranstaltung vor den Anmeldeterminen für weiterführende Schulen statt.
Zudem können sich Interessierte persönlich beraten lassen. Unter der Rufnummer 0281/22060 können Termine mit dem Vorbereitungsteam der Ida-Noddack-Gesamtschule vereinbart werden.
Die Anmeldephase für die weiterführenden Schulen in Wesel läuft von Montag, 18. Februar, bis Mittwoch, 20. Februar 2019, an den jeweiligen Schulen.
Es ist geplant, dass die Ida-Noddack-Gesamtschule zum Schuljahr 2019/20 am Standort der Realschule Wesel-Mitte in der Innenstadt startet. Die notwendige Genehmigungsverfügung ist in dieser Woche der Stadt Wesel von der Bezirksregierung zugestellt worden.