Sanierung der Theodor-Heuss-Brücke

Vom 02.05.2018 bis voraussichtlich 15.06.2018 wird die Theodor-Heuss-Brücke in Wesel (Isselstraße) saniert. Während der Bauzeit kommt es zu Einschränkungen des Straßenverkehrs.

In der Woche vom 22.05.2018 bis zum 25.05.2018 muss eine Vollsperrung eingerichtet werden, da die erforderlichen Asphaltarbeiten anders nicht durchführbar sind.

Umleitung eingerichtet

Stadtauswärts wird die Fahrbahn auf der Theodor-Heuss-Brücke gesperrt. Der Verkehr wird über die Schermbecker Landstraße und die Hagerstownstraße umgeleitet. Stadteinwärts können Verkehrsteilnehmer/innen die Brücke nutzen. Für Radfahrer und Fußgänger bleibt die Brücke in beiden Richtungen offen.

Die Instandsetzung ist erforderlich, da Schäden im Brückenüberbau das gesamte Bauwerk gefährden können. Unter anderem werden lose Betonteile ersetzt. Zudem werden Risse verpresst und der Korrosionsschutz erneuert. Durchgeführt werden die Arbeiten von der Firma Jansen aus Kleve.

Downloads

Kontakt

Herr Gödde
Telefon: 02 81 / 2 03 24 55
E-Mail: verkehrsplanung@wesel.de