Kontakt

Herr Terfurth

Telefon: 02 81 / 2 03 24 27

Herr Rosner

Telefon: 02 81 / 2 03 25 94


Stadt Wesel
Klever-Tor-Platz 1
46483 Wesel

E-Mail


Planfeststellungsverfahren nach § 18 Allgemeines Eisenbahngesetz (AEG) für den 3-gleisigen Ausbau der Strecke „ABS 46/2 Grenze D/NL – Emmerich - Oberhausen“, Planfeststellungsabschnitt (PFA) 2.2 Wesel Anhörungsverfahren / 1. Deckblatt

In der Zeit vom 29. Oktober bis zum 28. November 2018 erfolgt im Rathaus in Wesel die Offenlage des sogenannten 1. Deckblatts zum Planfeststellungsverfahren für den Bau eines dritten Gleises auf der Eisenbahnstrecke Grenze D/NL - Emmerich - Oberhausen (umgangssprachlich als „Betuwe“ bezeichnet).

Anlass für das Deckblattverfahren sind Änderungen der ursprünglichen Planung, zum Beispiel der jetzt beabsichtigte Neubau der vorhandenen Eisenbahnbrücken über die Lippe sowie das geänderte Sicherheits- und Rettungskonzept.

Die Planunterlagen zum 1. Deckblatt könne in der Zeit vom 29.10.2018 bis 12.12.2018 unter folgendem Link eingesehen werden:

Links