Kontakt

Frau Gürtzgen
Buchstabe A-M Familienname der Mutter
Telefon: 0281/203-2331
Frau Kamin

Buchstabe N-Z Familienname der Mutter
Telefon: 0281/203-2593

Standesamt Wesel
Klever-Tor-Platz 1
46483 Wesel

standesamt@wesel.de

Geburt

Die Geburt eines Kindes muss innerhalb einer Woche beim Standesamt Wesel angezeigt werden. Die Anmeldung kann jedoch nur nach telefonischer Terminabsprache erfolgen. Die Bearbeitung der Geburtsbeurkundungen richtet sich nach dem Familiennamen der Mutter.

Benötigte Unterlagen für die Beurkundung:

  • Geburtsanzeige, erhältlich bei der Aufnahme im Marien-Hospital Wesel. Diese Anzeige muss von beiden Elternteilen auf der Rückseite unterschrieben sein
  • Personalausweise bzw. Reisepässe der Eltern

zusätzlich bei Ehepaaren:

  • Eheurkunde oder Abschrift aus dem Eheregister
  • beide Geburtsurkunden der Eltern

zusätzlich bei ledigen Müttern:

  • Geburtsurkunde der Mutter

zusätzlich bei geschiedenen Müttern:

  • Geburtsurkunde der Mutter
  • aktuelle Abschrift aus dem Eheregister oder Eheurkunde der Vorehe, erhältlich bei dem Standesamt, wo die Ehe geschlossen wurde

zusätzlich bei nicht verheirateten Müttern:

  • falls vorhanden die Vaterschaftsanerkennung und Sorgerechtserklärung vom Jugendamt. In diesem Fall wird auch die Geburtsurkunde und der Personalausweis oder Reisepass des Vaters benötigt. Die Anerkennung der Vaterschaft und Abgabe der Sorgerechtserklärung ist auch schon vor der Geburt möglich. Weitere Informationen erhalten Sie beim Standesamt oder Jugendamt.

Gebühren

Drei Geburtsbescheinigungen für das Kind sind gebührenfrei und zweckgebunden. Benötigt werden diese für die Krankenkasse (Mutterschaftsgeld), Kindergeld und Elterngeld. Bei Ausstellung einer Geburtsurkunde für Ihre eigenen Unterlagen fällt eine Gebühr in Höhe von 15,- € an.