Elektroniker/in (m/w/d) Energie- u. Gebäudetechnik

Bei der Kreisstadt Wesel ist zum 01.10.2019 im Fachbereich Gebäudeservice eine Vollzeitstelle als

                               Elektroniker/in - Energie- u. Gebäudetechnik - (m/w/d)

unbefristet zu besetzen.

Ihr Einsatz erfolgt als Schulhausmeister/in an der GGS Büderich.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterhaltung und Pflege der Gebäude,
  • Regelung und Wartung der technischen Anlagen,
  • Überwachung der Versorgung mit Strom, Gas, etc.,
  • Mobiliarverwaltung,
  • Ausführung kleinerer Reparaturen,
  • Organisation und Überwachung der Reinigung
  • Arbeiten im Rahmen des Hausmeisterpools in allen städtischen Gebäuden

Einstellungsvoraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene mindestens 3-jährige Berufsausbildung als Elektriker/in bzw. Elektroniker/in Energie- und Gebäudetechnik, mit einer nachweislich mehrjährigen Berufserfahrung,

  • körperliche Eignung (z.B. zum Heben und Tragen schwerer Lasten)
  • eine Fahrerlaubnis Typ B (Klasse III),
  • Bereitstellung des privaten PKW für Dienstfahrten.

Weitere Anforderungen:

  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Schulleitung und der Schulgemeinschaft,
  • Fähigkeit eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten,
  • hohes Verantwortungsbewusstsein, absolute Zuverlässigkeit,
  • zeitliche Flexibilität und ggfls. Teilnahme an   Rufbereitschafts-diensten,
  • Konfliktfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und hohe Belastbarkeit,#
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Übernahme zusätzlicher Hausmeistertätigkeiten für die ehemalige GS Ginderich

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TVöD-NRW.

Für Informationen stehen Ihnen in fachlichen Fragen der Teamleiter des Teams technischer Gebäudeservice, Herr Mayboom, Tel. (0281) 203-2443 und in arbeitsrechtlichen Fragen Herr Dröse, Tel. (0281) 203-2660 gerne zur Verfügung.

Aussagekräftige Bewerbungen (nicht per Mail) mit den entsprechenden Nachweisen unter Angabe der Kennziffer 50.34 richten Sie bitte bis spätestens zum 28.08.2019 an folgende Anschrift:                 

                           Stadt Wesel - Die Bürgermeisterin -

                            Team Personal und Organisation

                             Klever-Tor-Platz 1, 46483 Wesel

Bewerbungen per Mail werden nicht angenommen und gelöscht.

Der Schutz Ihrer Daten ist auch der Stadtverwaltung Wesel ein wichtiges Anliegen. Daher informiere ich Sie darüber, dass Ihre Bewerberdaten im Rahmen des Auswahlverfahrens gespeichert werden und berechtigte Personen einen Zugang zu diesen Daten erhalten. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Daten entsprechend den aktuellen gesetzlichen Vorgaben vernichtet.

Aus Gründen des Umweltschutzes bitten wir Sie, keine Plastikhüllen oder Bewerbungsmappen zu verwenden.