Feierabendmarkt Wesel trifft auf den Sommerliebling Erdbeere

Am Donnerstag, den 16. Mai, ist ab 16 Uhr wieder Feierabendmarktzeit in Wesel. Hier dreht sich dann vieles rund um die Erdbeere - angefangen bei frischen Erdbeeren mit Vanilleeis und Sahne, die das Welcome Hotel anbietet, über Wein mit Erdbeeren der Hansegilde Wesel oder frischen Erdbeeren von Heinen bis hin zum Verkauf von Erdbeerpflanzen im Topf der Blumenwerkstatt.

25 Händler - darunter drei neue

Der Anklang der Händler, Streetfood- und Getränkeanbieter ist ungebrochen. Dieses Mal machen 25 auf dem Großen Markt Halt - so viele wie nie. Neu dabei sind neben Momentmal Mode Caravan, die Villa Quilterbunt mit Stoffen, Wolle, Genähtem und Gestricktem sowie die Floristin Rebecca Dibowski aus Rees. Sie besuchte den letzten Feierabendmarkt privat und war von der Atmosphäre so begeistert, dass sie sich nun auch mit ihrer Blumenwerkstatt auf dem Großen Markt präsentiert. Zudem sind dieses Mal unter anderem noch weitere Mode- und Schmuckhändler, Bauer Graaf, das Früchteparadies, die Gewürzkiste, ein Öl- und Weinhändler sowie Weigang Hundebedarf mit von der Partie.

Auch das gastronomische Angebot beim Feierabendmarkt kann sich wieder sehen lassen. Neben Mel's Fresh Food mit gegrillten Panini und Pasta wird es Pizza und Waffeln mit frischen Erdbeeren geben sowie veganes Essen von Che Vegan und noch einige weitere Leckerbissen von Tom Waschats Suppenmanufaktur. Das Brauprojekt 777, Walter Bräu und die Cocktail Ambulanz bieten ihre alkoholischen wie auch alkoholfreien Kreationen an.

Informationen und Anmeldung bei Sonja Christ, WeselMarketing GmbH,
info@weselmarketing.de, 0281-2032650