Frauenempfang restlos ausverkauft

Die Veranstaltung der Stadt Wesel anlässlich des Internationalen Weltfrauentages im Rathaus ist ausverkauft.
Wie im letzten Jahr wird auch beim diesjährigen Frauenempfang jeder einzelne Stuhl im Ratssaal besetzt sein. In diesem Jahr tritt die Kabarettistin Elke Pelz-Thaller, die sich auch selber gerne als Mentalbäuerin bezeichnet, auf. Mit ihrem Programm „Zu jeder Zeit motiviert, emotional stabil und belastbar", präsentiert sie, mit Witz und Humor die kleinen und großen Herausforderungen im Berufs- und Privatleben von Frauen.
Ins Leben gerufen wurde der Internationale Weltfrauentag auf einer Konferenz sozialistischer Frauen in Kopenhagen 1910. Initiatorin war die deutsche Politikerin und Frauenrechtlerin Clara Zetkin. Erstmals fand der Frauentag 1911 statt. Damit verbunden waren weltweit Kundgebungen. In Deutschland gehörte die Einführung des Frauenwahlrechts zu den wichtigsten Forderungen.

Kontakt

Frau Lenneps
Telefon: 02 81 / 2 03 25 64
E-Mail: gleichstellung@wesel.de