Stellenausschreibung Sachbearbeiter (m/w/i) zentrale Bürgerdienste

Bei der Kreisstadt Wesel ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Bürgerdienste und Sicherheit, Team Bürgerservice / Standesamt eine Vollzeitstelle als

              Sachbearbeiter (m/w/i) zentrale Bürgerdienste

unbefristet zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Einwohnermeldewesen
  • Pass- und Ausweiswesen
  • Bürgerinformation

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/i) bzw. Verwaltungslehrgang I

Weitere Anforderungen:

  • Belastbarkeit
  • Ausdrucksfähigkeit
  • Soziale Kompetenz

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 7 TVöD.

Für Informationen stehen Ihnen in arbeitsrechtlichen Fragen Herr Dröse, Tel. (0281) 203 2660 und in fachlichen Fragen Herr Füting, Tel.: (0281) 203 2314 gerne zur Verfügung.

Aussagekräftige Bewerbungen (nicht per Mail) mit den entsprechenden Nachweisen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer

33.16 bis spätestens zum 25.07.2018 an folgende Anschrift:

         Stadt Wesel – Die Bürgermeisterin –

       Stabsstelle Personal und Organisation

           Klever-Tor-Platz 1, 46483 Wesel

 

Hinweis:

Es werden in den nächsten Monaten voraussichtlich weitere Stellen in verschiedenen Bereichen der Verwaltung mit der Qualifikation „abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/i) bzw. Verwaltungslehrgang I“ ab der Entgeltgruppe 6 TVöD zu besetzen sein.

Der Schutz der Daten ist auch der Stadtverwaltung Wesel ein wichtiges Anliegen. Daher werden Sie darüber informiert, dass Ihre Bewerberdaten im Rahmen des Auswalverfahrens gespeichert werden und berechtigte Personen einen Zugang zu diesen Daten erhalten. Nach Abschluss des Verfahrens werden alle Daten entsprechend den aktuellen gesetzlichen Vorgaben vernichtet.

Aus Gründen des Umweltschutzes bitten wir Sie, keine Plastikhüllen oder Bewerbungsmappen zu verwenden.