Trauer um Alt-Bürgermeister und Ratsmitglied Volker Haubitz

Am 13. Juni 2018 verstarb der Alt-Bürgermeister und langjährige stellvertretende Bürgermeister Volker Haubitz nach schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren.

Am 13. Juni 2018 verstarb der Alt-Bürgermeister und langjährige stellvertretende Bürgermeister Volker Haubitz nach schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren.

Er war seit dem 30.09.1984 im Rat der Stadt Wesel. Dieser wählte ihn in der Ratssitzung am 16.10.1984 für 5 Jahre zum Bürgermeister. In den darauffolgenden fünf Wahlperioden von 1989 bis 2014 gehörte er immer zu den stellvertretenden Bürgermeistern der Stadt. Zudem war er bis zum heutigen Tag Ratsmitglied und Vorsitzender in zahlreichen Ausschüssen und Gremien.

„Volker Haubitz hat sich stets tatkräftig, mit viel Humor und immer den Menschen zugewandt für die Stadt Wesel eingesetzt. Kunst, Kultur und Schulen lagen ihm dabei besonders am Herzen. Mit ihm geht nicht nur ein früherer Bürgermeister und langjähriger stellvertretender Bürgermeister von uns, sondern auch ein besonderer Mensch. Wir danken Volker Haubitz für seine jahrzehntelange wertvolle Arbeit für unsere Stadt.", sagt Bürgermeisterin Ulrike Westkamp.

In der Ratssitzung am 16.11.2014 wurde Volker Haubitz für seine 30-jährige Ratstätigkeit geehrt.

Ein Kondolenzbuch liegt ab dem 15.06.2018 im Foyer des Rathauses, Klever-Tor-Platz 1, 46483 Wesel aus.