Radstation Wesel

Gleis 31 - Fahrrad-Station & Bio-Snack-Station

Kontakt

Herr Blaess

Telefon: 02 81 / 2 03 24 21


Stadt Wesel
Klever-Tor-Platz 1
46483 Wesel

E-Mail


Fahrradstation "Gleis31"

Foto von Eröffnung der Fahrradstaion Wesel - v.l. Landrat Dr. Ansgar Müller; Bürgermeisterin Ulrike Westkamp; Mitglied des Landtages Norbert Meesters; Staatssekretär Horst Becker

Im September 2010 eröffneten der parlamentarische Staatssekretär Horst Becker vom Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr und Bürgermeisterin Ulrike Westkamp die Fahrradstation "Gleis 31" am Weseler Bahnhof.

SPIX als Betreiber der Radstation bietet für Radler ein "Rundum-Sorglos-Paket" an. Auf insgesamt 168 Stellplätzen können Fahrräder sicher abgestellt werden. Zum Service der Radstation gehört auch, dass Räder auf Wunsch gewartet und repariert werden. Zudem ist es möglich, in der Radstation Fahrräder zu leihen, zum Beispiel um Wesel auf beschauliche und umweltfreundliche Art zu erkunden. Die passenden Weseler Fahrradkarten sind am Kiosk der Radstation erhältlich und für fünf Euro zu erwerben. Gerne helfen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei der Planung von Fahrradtouren und informieren zu allen Fragen rund um das Fahrrad.

Für entsprechende Stärkung wird an der Radstation ebenfalls gesorgt. Das Café in der Radstation bietet eine verlockende Auswahl gesunder und fair gehandelter Bio-Produkte zu günstigen Preisen an.

Logo Radstation

"Ich bin sehr froh, dass die Radstation jetzt an den Start gegangen ist", sagte Bürgermeisterin Ulrike Westkamp bei der Eröffnung. "Der Service für Radfahrerinnen und Radfahrer wird unseren Ruf als fahrradfreundliche Stadt stärken. Zudem ist das gesamte Projekt unterstützenswert. Durch die Arbeitsplätze haben Menschen mit Handicap eine gute Chance, sich für den ersten Arbeitsmarkt zu qualifizieren. Ich wünsche mir, dass viele Touristen und Weseler Bürgerinnen und Bürger dieses Angebot nutzen".

Links