Einzelhandel in Wesel

Bild mitEinzelhandel in Wesel

Die Steuerung der Einzelhandelsentwicklung vor allem in den Gewerbegebieten Wesels und die Sicherung der Nahversorgung in den Ortsteilen waren der Grund, das Gutachten Einzelhandel in Wesel in Auftrag zu geben. Ein weiterer Anlass für diese Beauftragung ergab sich aus der veränderten Rechtssprechung. Diese erweiterte einerseits den Handlungsspielraum der Kommunen, hat aber andererseits auch erhöhte Anforderungen an die Planungsgrundlagen und die erforderlichen Begründungen gestellt.

Mit der Erstellung dieses Gutachtens wurde das Büro Planquadrat Dortmund beauftragt. Das Gutachten liegt jetzt vor und ist mit seinen Aussagen und Empfehlungen richtungweisend für das Handeln der Stadt Wesel.

Im einzelnen werden Aussagen zur Entwicklung des Einzelhandels, der Einzugsbereiche der Stadt Wesel, der Angebotsstruktur und der in Wesel verfügbaren Kaufkraft sowie der Versorgungsleistungen der Sortimente getroffen.

Ein weiteres Kapitel widmet sich den bestehenden Nahversorgungszentren, analysiert den Bestand, zeigt die Perspektiven in diesem Bereich auf, definiert die Weseler Liste zum zentrenrelevanten Sortiment und grenzt die Versorgungsbereiche der Innenstadt und der Ortsteile ab, um die Grundlagen für die Steuerung des Einzelhandels zu schaffen. Zudem werden Aussagen zu aktuellen Ansiedlungsvorhaben und Anfragen getroffen.

Das Gutachten schließt mit den Kundenurteilen, die sich aus Befragungen ergeben haben, sowie einem Resümee und Empfehlungen ab.

Der Rat der Stadt Wesel fasste dazu in seiner Sitzung am 12.12.2006 folgenden Beschluss:

Die im Gutachten Einzelhandel in Wesel getroffenen Aussagen zur Entwicklung des Einzelhandels in Wesel stellen ein Entwicklungskonzept im Sinne des Baugesetzbuches ( § 1 Abs. 6 Nr. 11) dar.

  1. Die Weseler Liste innenstadt- und nahversorgungsrelevanter Sortimente ist im Rahmen der Bauleitplanung insbesondere in Gewerbebereichen anzuwenden.
  2. Die Verwaltung wird beauftragt, die zur Sicherstellung der Nahversorgung ausgesprochenen Empfehlungen weiter zu verfolgen.

Mit diesem Beschluss hat der Rat die Möglichkeit eröffnet, aktiv die Entwicklungen im Bereich des Einzelhandels zu steuern.

Im Jahr 2012 wurde eine Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes vorgenommen, welche am 11.12.2012 vom Rat beschlossen wurde.

 

Hier können Sie den Text des Einzelhandelskonzepts und die Kartendarstellungen herunterladen:

Downloads

Kontakt

Herr Opgen-Rhein
Telefon: 02 81 / 2 03 22 93
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@wesel.de
Herr Kotzke
Telefon: 02 81 / 2 03 27 15
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@wesel.de
Herr Terfurth
Telefon: 02 81 / 2 03 24 27
E-Mail: stadtteilplanung@wesel.de