Kontakt

Frau Kemper

Museumsleiterin

Telefon: 02 81 / 2 03 2350

Stadt Wesel
Ritterstraße 12 - 14
46483 Wesel

E-Mail

 

Online-Buchverkauf

 

Museum Netzwerk Niederrhein

Logo vom Portal Museum Netzwerk Niederrhein


Städtisches Museum

Das Städtische Museum Wesel hat drei Abteilungen:

Galerie im Centrum:
Hier werden Wechselausstellungen aktueller und historischer Kunst, regionaler und überregionaler Künstler gezeigt. In der sogenannten Schatzkammer werden spätmittelalterliche Tafelmalereien sowie das historische Weseler Silber präsentiert.

Abteilung Festungsgeschichte, Zitadelle:
*** Diese Abteilung ist vorübergehend geschlossen. ***

Schill-Kasematte, Zitadelle:
Im Jahre 1809 wurden in Wesel elf preußische Offiziere, die sogenannten Schill'schen Offiziere erschossen, die sich einem Aufstand gegen Napoleon angeschlossen hatten. In zwei Räumen des Zitadellenhaupttores, dem authentischen Ort ihrer Gefangenschaft, zeigt eine Dokumentation die Hintergründe und Zusammenhänge der damaligen Ereignisse.

Wechselausstellungen des Städtischen Museums

Tabelle überspringen

    DatumTitelOrt
    08.09.2019 bis 15.12.2019

    Ausstellung: "Wunder aus Trümmern - Wesel: Die wirtschaftliche Entwicklung einer zerstörten Stadt"

    Galerie im Centrum
    24.10.2019 bis 24.10.2019
    19:00 Uhr

    Mobilität in den 1950er und 1960er Jahren in Wesel

    Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung Wunder aus Trümmern. - Die 50er und die 60er Jahre des 20. Jahrhunderts waren durch den Wiederaufbau der Stadt Wesel und durch die wachsende Mobiliät sowie die daraus resultierenden Ansprüche der Menschen an neue Verkehrsmöglichkeiten und Verkehrswege geprägt. Zu keiner vorherigen Zeit orientierte sich das Stadtbild Wesels in ähnlichem Ausmaß nach den Erfordernissen der Mobiliät und den Ansprüchen an den Verkehr.
    Städtisches Museum Wesel
    31.10.2019 bis 31.10.2019
    19:00 Uhr

    Filmperlen aus den 1950/60er Jahren und Führung

    Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung Wunder aus Trümmern. - Wie viel Zeitgeschichte vergangen ist, merkt man oft erst, wenn Filme vergangener Jahrzehnte gezeigt werden.
    Städtisches Museum Wesel
    07.11.2019 bis 07.11.2019
    19:00 Uhr

    Die Zeit des Aufbaus: Architektur, Kunst und Design der Nachkriegszeit

    Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung Wunder aus Trümmern. - Die Aufbaujahre nach dem Zweiten Weltkrieg waren auch im Bereich der Architektur, der Kunst und des Designs eine besondere Zeit.
    Städtisches Museum Wesel
    14.11.2019 bis 14.11.2019
    19:00 Uhr

    Gedanken und Bilder zum Wiederaufbau Wesels am Beispiel Hohe Straße

    Eine Veranstalung im Rahmen der Ausstellung Wunder aus Trümmern. - Der Wiederaufbau der total zerstörten Stadt Wesel liegt rund 70 Jahre zurück. Wer weiß noch von der Not der Bevölkerung, von den Problemen der Enttrümmerung, von der langen Planungsphase für einen modernen Neuanfang?
    Städtisches Museum Wesel
    21.11.2019 bis 21.11.2019
    19:00 Uhr

    Kein Wunder - nur Engagement!

    Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung Wunder aus Trümmern. - Wie Bürger und Rat Hand in Hand nach zwölfjähriger "Gleichschaltung" Wesels Kulturleben in Trümmern wiederaufbauten. Es referiert Werner Arand.
    Städtisches Museum Wesel
    28.11.2019 bis 28.11.2019
    19:00 Uhr

    60 Jahre Architektur in Wesel - Eine Stadt entdeckt ihr Gesicht: Von der Nachkriegsmoderne und baukulturellen Identität unserer Stadt

    Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung Wunder aus Trümmern. - Die fast vollständige Zerstörung zum Ende des Zweiten Weltkriegs und der anschließede Wiederaufbau haben das Bild der Weseler Innenstadt stark verändert.
    Städtisches Museum Wesel
    05.12.2019 bis 05.12.2019
    19:00 Uhr

    Offene Führung 2: Wunder aus Trümmern

    Lassen Sie sich durch Frau Dr. Barbara Rinn-Kupka, wissenschaftl. Mitarbeiterin des Städt. Museums, durch die Ausstellung führen. Erfahren Sie mehr dazu, wie diese entstand, warum welche Auswahl getroffen wurde und was die Besonderheiten der Weseler Stadtentwicklung in dieser Zeit waren.
    Städtisches Museum Wesel
    12.12.2019 bis 12.12.2019
    19:00 Uhr

    Offene Führung 3: Wunder aus Trümmern

    Lassen Sie sich durch Heiko Suhr, komm. Leiter des Stadtarchivs, durch die Ausstellung führen. Erfahren Sie mehr dazu, wie diese entstand, warum welche Auswahl getroffen wurde und was die Besonderheiten der Weseler Stadtentwicklung in dieser Zeit waren.
    Städtisches Museum Wesel

Überspringen: Liste der Einträge

  • Einträge 1 - 9

Öffnungszeiten der einzelnen  Museumsabteilungen:

Galerie im Centrum:

Öffnungszeiten während einer Ausstellung:
Dienstag - Freitag: 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Samstag:              10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Sonntag:               11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Montags und an gesetzlichen Feiertagen geschlossen.
Auskunft erteilt Herr Kölzer (0281/203 2631)

Besichtigung der Schatzkammer und der Dauerausstellung:

Öffnungszeiten: siehe oben

Außerhalb der Ausstellungen vereinbaren Sie bitte einen Termin bei Frau Kemper (Tel.: 0281/203 2350 oder per E-Mail: staedtischesmuseum@wesel.de).

Schill-Kasematte:

Öffnungszeiten:
Mittwoch -  Sonntag: 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Montag und Dienstag geschlossen.

Wünschen Sie eine Führung durch die Ausstellung melden Sie sich bitte vorab telefonisch bei Frau Akbaba (Tel.: 0281/ 203 2351).

Hinweis:

Sämtliche Abteilungen des Städtischen Museums Wesel sind für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Denk- und Ehrenmäler in Wesel:

Übersicht der Denk- und Ehrenmäler auf Weseler Stadtgebiet

Beschreibungen der Denk- und Ehrenmäler auf Weseler Stadtgebiet

Um diese Bilder vergrößert sehen zu können, klicken Sie bitte darauf.

Diese Übersicht ist als Faltblatt beim Städtischen Museum Wesel kostenlos erhältlich.

 

 

Downloads

Links