Straßen in Wesel - Buchstabe W

Wagnerweg

Richard Wagner (*1813 †1883), berühmter Komponist.

Wallstraße

Nach dem Wall genannt, der früher vom Berliner Tor zur Esplanade lief.

Walter-Heimig-Straße

Der Maler (*1889 †1955) ist in Wesel geboren.

Wedellstraße

Karl Lupold Magnus Wilhelm von Wedell u. sein Bruder Albert Hans Gustav von Wedell gehörten zu den elf Schillschen Offizieren.

Werner-von-Siemens-Straße

Es handelt sich um den Begründer der Elektrotechnik (*1816 †1892).

Wilhelm-Canaris-Straße

Admiral Wilhelm Canaris (*1887 †1945) war Leiter der Abwehr in der Deutschen Wehrmacht. Er gehörte dem Widerstand gegen Hitler und den Nationalsozialismus an und wurde hingerichtet.

Wilhelm-Leuschner-Straße

Der Gewerkschaftsführer (*1890 †1944) führte die gewerkschaftlichen Widerstandsgruppen gegen Hitler und den Nationalsozialsimus. Er wurde hingerichtet.

Wilhelm-Röntgen-Straße

Der Physiker Wilhelm Conrad Röntgen (*1845 †1923) entdeckte die nach ihm benannten Röntgenstrahlen. Er erhielt 1901 den Nobelpreis für Physik.

Wilhelm-Schneider-Straße

Wilhelm Schneider war von 1979 bis 1984 und von 1989 bis 1994 Bürgermeister der Stadt Wesel. Im Jahr 2006 wurde ihm das Ehrenbürgerrecht verliehen.

Wilhelm-Schreuer-Straße

Der Name erinnert an den 1866 in Wesel geborenen Maler.

Wilhelmstraße

Die Straße ist benannt nach Kaiser Wilhelm I. (*1797 †1888)

Wilhelm-Ziegler-Straße

Wilhelm Ziegler war ein Weseler Bauunternehmer. Auf dem ehemaligen Unternehmensgelände steht heute das Nikolausstift.

Willibrordiplatz

Zu Beginn dieses Jahrhunderts gestaltete man den Platz am Willibrordidom u.a. mit Grünanlagen, Wegen u. einem Springbrunnen.

Willy-Brandt-Straße

Willy Brandt (*1913  †1992) war von 1969 bis 1974 Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Zuvor hat er von 1966 bis 1969 das Amt des Bundesaußenministers und Vizekanzlers ausgeübt. Er erhielt 1971 den Friedensnobelpreis.

Wylackstraße

Die Straße erhielt den Namen des ehemaligen, vor dem Nordglacis gelegenen Hauses Wylack. Es war das Stammhaus der Freiherrn von Wylich zu Diersfordt.