Straßen in Wesel - Buchstaben OPQ

Oberndorfstraße

Die Bezeichnung erinnert an das ehemalige, 1125 gegründete Prämonstratenserkloster "Averdorp" oder "Oberndorf".

Offermannstraße

Die Straße ist benannt nach Dietrich und Lutgard Offermann, die 1443 in Wesel eine Unterkunft für arme Personen stifteten.

Orffstraße

Carl Orff (*1895 †1982), Komponist.

Otto-Brenner-Straße

Otto Brenner (1907-1972) war deutscher Gewerkschafter, Politiker und Vorsitzender der IG Metall.

Otto-Hahn-Straße

Der Straßenname weist hin auf den Chemiker (*1879 †1968), der 1945 den Nobelpreis erhielt.

Papenweg

Alte Straßenbezeichung.

Pastor-Bergmann-Straße

Theodor Bergmann, katholischer Pfarrer in Büderich von 1920 bis1954.

Pastor-Bölitz-Straße

Johannes Bölitz, Pfarrer am Willibrordi-Dom, wurde das Ehrenbürgerecht der Stadt Wesel verliehen.

Pastor-Hacks-Straße

Franz Hacks, von 1835 bis 1864 Pfarrer in Ginderich.

Pastor-Janßen-Straße

Josef Janßen, bischöflicher Komissar, Domkapitular und Prälat, wurde das Ehrenbürgerrecht der Stadt Wesel verliehen.

Pastor-Kühnen-Platz

Heinrich Kühnen (1882–1962), von 1933 bis 1962 katholischer Pfarrer in Bislich.

Pastor-Schmitz-Straße

Heinrich Schmitz (1890–1968), von 1949 bis 1960 evangelischer Pfarrer in Obrighoven (Lauerhaaskirche), Mitglied der Bekennenden Kirche und KZ-Häftling.

Pastor-van-der-Giet-Straße

Heinrich von der Giet († 1973), von 1946 bis 1973 katholischer Pfarrer von St. Martini, Wesel.

Pastor-Wolf-Straße

Wilhelm Wolf (1866–1946), von 1895 bis 1933 evangelischer Pfarrer in Büderich

Pater-Delp-Straße

Der Jesuitenpater Alfred Derp (*1907 †1945) gehörte zu den führenden Persönlichkeiten der "Kreisauer Widerstandsgruppe" gegen Hitler und den Nationalsozialismus. Der Geistliche wurde hingerichtet.

Penningstraße

Keine historische Namensherkunft zu ermitteln.

Pergamentstraße

Benannt ist die Straße nach den Pergamentmachern. Früher hieß sie "Mittelstraße".

Philipp-Reis-Straße

Johann Philipp Reis (1834-1874) war ein deutscher Physiker und Erfinder. Durch die Entwicklung des ersten funktionierenden Gerätes zur Übertragung von Tönen über elektrische Leitungen gilt er als zentraler Wegbereiter des Telefons. 

Poppelbaumstraße

Ludwig Poppelbaum amtierte von 1903 bis 1931 als Bürgermeister von Wesel. Er erhielt die Ehrenbürgerwürde unserer Stadt.

Quadenweg

Der Name "Quad" heißt im Niederdeutschen morastig / schlecht.