Inhalt

Stadtbücherei ist geschlossen: Ausleihfristen sind automatisch verlängert, Hinweis auf Online-Angebote

Kostenloses Angebot der Stadtbücherei Wesel

Alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Wesel können bis Anfang Mai das Online-Angebot der Stadtbücherei kostenlos nutzen.

Die Stadtbücherei Wesel bietet für Interessierte ein kostenfreies digitales Abo während der Schließzeit bzw. zunächst bis zum 05. Mai 2020 an. Interessierte können sich per E-Mail unter stadtbuecherei@wesel.de melden. Sie müssen dabei ihren Namen, die Anschrift und das Geburtsdatum angeben. Bei Anmeldung Minderjähriger wird ergänzend die Angabe der Kontaktdaten der Erziehungsberechtigten benötigt.

Da es sich um ein kostenloses, befristetes Angebot handelt, wird die Nutzung ausschließlich Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Wesel ermöglicht. Die Interessierten erhalten nach Freischaltung ihres Zugangs eine Benachrichtigung per E-Mail.

Die Stadtbücherei Wesel bleibt bis zum 19. April 2020 geschlossen. Die Leihfrist der zurzeit ausgeliehenen Medien wird automatisch verlängert. Für alle Kunden endet die Leihfrist zunächst am 05. Mai 2020. Den Kunden entstehen selbstverständlich keine neuen Mahn- bzw. Ausleihgebühren. 

Eine Rückgabe der Medien über die Medienrückgabebox ist möglich, aber nicht notwendig. Der Fernleihbetrieb zwischen den Bibliotheken wurde eingestellt.

Die Online-Angebote der Bücherei - Onleihe, Pressreader und Munzinger - sind rund um die Uhr zugänglich.
Sollte der Büchereiausweis im Zeitraum der Schließung ablaufen, so dass die Online-Angebote nicht zu nutzen sind, können sich die Kunden gerne melden.

Das Team der Bücherei ist während der gewohnten Öffnungszeiten unter 
Tel. 0281-203 2355 oder per E-Mail: stadtbuecherei@wesel.de erreichbar.

Kontakt