Inhalt

Neuigkeiten

Hier finden Sie Neuigkeiten über die Spiel- und Bolzplätze in Wesel.

Blick auf den Spielplatz im Heubergpark
Quelle: Flaggschiff Film

Hygieneregeln auf Spiel- und Bolzplätzen

Um das Coronavirus einzudämmen, weist die Stadtverwaltung Wesel auf die Corona-Schutzverordnung hin. Diese besagt: Die Nutzung der Spielfläche ist nur unter Einhaltung von Hygieneregeln möglich. Dazu zählen insbesondere das Abstandgebot von 1,5 Meter der Begleitpersonen, das Tragen einer Alltagsmaske, keine Nutzung bei Überfüllung und keine Gruppenbildung. Die Berücksichtigung der Vorschriften liegt in der Verantwortung der Besuchenden. Wenn die Rahmenbedingungen nicht beachtet werden, kann die Nutzung jederzeit von der Stadt untersagt werden.  
 

Spielplatzarbeiten
Pixabay

Neuer Spielplatz im Neubaugebiet Am Schwan

Das Neubaugebiet Am Schwan füllt sich, aber ein ganz wichtiger Platz fehlt noch: Der neue Spielplatz!
Der Spielplatz soll für Kinder aller Altersstufen geeignet sein. Deshalb haben wir zwei Wipptiere und ein Sandkasten für die Jüngsten sowie eine Spiellandschaft zum Klettern, Hangeln und Rutschen für ältere Kinder geplant. 
Mit der Nestschaukel haben alle Kinder Spaß und sie ist auch für Kinder mit körperlichen Einschränkungen geeignet. Die geplanten Sträucher und Bäume spenden dabei Schutz und eröffnen neue Räume für Kreativität. 
 

Spielplatz Auesee 2020

Spielplatz Auesee eröffnet

Am schönen Auesee gelegen, bietet der im Jahr 2020 fertiggestellte Spielplatz ein vielseitiges Spielangebot zum Klettern, Rutschen, Balancieren, Hangeln, Drehen und Schaukeln.

Kontakt