Inhalt

Aktuelles

  • Konrad Duden (Kohlezeichnung von Otto Pankok)

    Bewerbungsfrist für Konrad-Duden-Journalistenpreis 2026 ist gestartet


    Interessante Inhalte, lebendig und begeisternd in korrekter Sprache erzählt: Wer journalistische Beiträge so gestalten kann, erfüllt die Grundvoraussetzung, Träger des Konrad-Duden-Journalistenpreises zu werden. Zum mittlerweile achten Mal schreiben die Stadt Wesel und der Presseclub Niederrhein diesen Preis für Nachwuchsjournalisten gemeinsam aus. Die Bewerbungsphase für den Preis 2026 ist gestartet. Bis zum 15. Juli 2025 können junge Journalisten ihre Arbeiten für den bundesweit ausgeschriebenen und mit 3.500 Euro dotierten Preis beim Presseclub Niederrhein einreichen.

  • Zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung, des EselRock-Teams sowie der Parteien haben das neue Straßenschild im Heuberpark eingeweiht.

    Heubergpark bekommt EselRock-Allee


    Seit 2008 begeistert EselRock Menschen aus Wesel, der näheren Umgebung und ganz Deutschland. Vom kleinen, eher unbekannten Festival mit rund 6.500 Besucher*innen hat sich EselRock mittlerweile als feste Größe mit über 20.000 Besucher*innen etabliert – ein vielfältiges Musik-Festival, das mit viel Engagement und Ehrenamt begeistert. Zu Ehren des ehrenamtlich organisierten EselRock Festivals wurde am 10. April 2024 der Rundweg im Heubergpark zur EselRock-Allee erklärt und eingeweiht.

  • Handy

    Familienregeln… eine Chance? – 2. Elternabend zum Thema Medienkompetenz


    Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung „Medienkompetenz für Eltern – Wie schütze ich mein Kind im Netz“ im vergangenen Jahr folgt am Dienstag, 14. Mai 2024, 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr, der zweite Eltern-Informationsabend zum Thema Medienkompetenz – Titel: “Familienregeln… eine Chance?”. Der Elternabend wird erneut von der Konrad-Duden-Realschule in Kooperation mit der Stadt Wesel in der Aula der Konrad-Duden-Realschule veranstaltet. Eingeladen sind alle Eltern, Sorgeberechtigten und Interessierte. Die Teilnahme ist kostenlos.

  • Lippefähre "Quertreiber"

    Lippefähre startet nun endlich in die neue Saison


    Nachdem die Fähre aufgrund des hohen Wasserstandes der Lippe sowie der damit verbundenen starken Strömung planmäßig am Karsamstag, 30. März 2024, nicht in Betrieb genommen werden konnte, steht sie nun seit dem 11.04.2024 für Radfahrende zum Übersetzen wieder zur Verfügung.

  • Auslosung des Heimatpreises 2024

    Heimat-Preis 2024 – Endspurt: Bewerbungen noch bis zum 10. Mai 2024


    In diesem Jahr verleiht die Stadt Wesel bereits zum sechsten Mal den Heimat-Preis. Einzelpersonen, Gruppen oder Vereine sind aufgerufen, sich um den Heimatpreis zu bewerben. Wer teilnehmen möchte, kann noch bis Freitag, 10. Mai 2024, seine Bewerbung postalisch oder digital einreichen.

Newsletter

Newsletter-Abonnements verwalten
Wählen Sie den oder die Newsletter aus, welche sie abonnieren möchten.
Bleiben Sie auf dem Laufenden - abonnieren Sie unseren Newsletter.
Die E-Mail-Adresse, die den Newsletter erhalten soll.
Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten gemäß der beigefügten Datenschutzerklärung zu.