Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Aktuelles

  • Wesel - vier Personen baden im Auesee

    Badeausflug in Wesel - Was zu beachten ist


    An schönen Tagen locken Wesels Badeorte viele Menschen in die Hansestadt. Damit das Schwimmvergnügen ein toller Spaß bleibt, sind einige Hinweise zu beachten.

  • Gruppenbild Auszubildende 2020

    Sechs Auszubildende starten in ihr Berufsleben bei der Stadt Wesel


    Sechs Nachwuchskräfte haben zum 01. August 2020 ihre Ausbildung bei der Stadt Wesel begonnen. Maike Bölting, Britta Golbs, Pia Hünting, Hannah Knufmann und Merlin Mahr erlernen den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten. Zudem startet Tom Malon als Auszubildender für den Beruf des Bauzeichners mit dem Schwerpunkt Tief-, Straßen- und Landschaftsbau.

  • blühende Wildblumen

    Weseler Klimaschutzpreis 2020 – Mit insgesamt 5.000 Euro ein Zeichen für Klima- und Umweltschutz setzen


    Die Stadt Wesel und innogy SE zeichnen in diesem Jahr wieder mit dem innogy Klimaschutzpreis Wesel lokale Projekte aus, die die Umwelt und das Klima schützen. Vom 01. August bis 27. September 2020 können sich Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Unternehmen, Personengruppen, Arbeitsgemeinschaften oder Institutionen um den Klimaschutzpreis bewerben. Der Hauptgewinn lockt mit 2.500 Euro. Die Plätze zwei und drei werden mit 1.500 Euro bzw. 1.000 Euro belohnt.

  • Wesel - Stadtinformation am Großen Markt

    Positiv in die Zukunft: Bewährtes und Neues für Wesels Veranstaltungskalender


    Hinter den Kulissen von WeselMarketing und in Abstimmung mit der Stadt Wesel wird fortlaufend an neuen und neu gedachten Veranstaltungsformaten gearbeitet, die unter den momentan gegebenen Rahmenbedingungen verantwortungsvoll durchgeführt werden können. Jetzt freuen wir uns gute Neuigkeiten teilen zu können: „Uns ist es wichtig, in einer Zeit notwendiger Absagen weiter positive Signale zu senden. Frei nach dem Motto: Es geht nicht Alles, es geht oft nur anders als bisher, aber es geht etwas in Wesel“, sagt WeselMarketing-Geschäftsführer Thomas Brocker.

  • Detektivseminar in der Stadtbücherei Wesel

    Detektivseminar - Auf den Spuren von Sherlock Holmes


    Das Detektivseminar wird von dem Privatermittler Alexander Schrumpf durchgeführt. Herr Schrumpf gründete 1996 die „Detektei Adler“ mit Sitz in Wiesbaden als jüngster geprüfter Detektiv Deutschlands. Er gibt einen Einblick in seine Arbeit, zeigt hilfreiche Tricks und berichtet von den spannendsten Fällen aus über 20 Jahren Detektivarbeit.

  • Weseler Straße Büderich Baubeginn

    Weseler Straße: Baubeginn der Kreuzungs- und Einmündungsbereiche in Büderich


    Auf der Weseler Straße fanden in den vergangenen Monaten bereits mehrfach Baumaßnahmen statt. Unter anderem wurden neue LED-Lichter entlang der Platanenallee installiert. Auch der erste Teilabschnitt um den Bereich des Tank- und Rastplatzes in Büderich ist abgeschlossen. Nun geht es mit den Kreuzungs- und Einmündungsbereichen der Weseler Straße im Ortsteil Büderich weiter.

  • Nachtwächterführung in Wesel

    Zu Fuß, per Segway und mit dem Rad: Führungen im August


    Im Monat August stehen wieder verschiedene Führungen durch Stadt, Kultur und Natur auf dem Programm, die zu neuen Perspektiven und spannenden Eindrücken begleiten.

  • Weiße Rose als Zeichen der Trauer

    Flugzeugabsturz: Stadt Wesel hisst Stadtflagge auf halbmast – Kondolenzbuch im Rathaus


    Am Samstag, 25 Juli 2020, kam es in Wesel zu einer Tragödie: Ein Kleinflugzeug stürzte in eine bewohnte Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses. Drei Menschen haben dabei ihr Leben verloren. Als Zeichen des Gedenkens hat die Stadt Wesel die Stadtflagge auf halbmast gehisst. Zudem liegt ab Montag, 27 Juli 2020, im Eingangsbereich des Rathauses ein Kondolenzbuch aus.

  • Kind mit Rucksack im Wald

    Endspurt beim Ferienaktionsprogramm – Schnell noch Plätze sichern!


    Auch in diesem Jahr findet das beliebte Ferienaktionsprogramm der Stadt Wesel statt. Für einige Veranstaltungen sind noch Plätze verfügbar. Jetzt anmelden.

  • Logo der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

    Frieden, Freiheit, Wohlstand: Deutschland übernimmt EU-Ratspräsidentschaft – kostenlose Spielhefte für Kinder


    Am 1. Juli hat Deutschland turnusgemäß für sechs Monate die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Wer mehr über die Ratspräsidentschaft der Europäischen Union erfahren möchte, findet auf der Internetseite www.eu2020.de zahlreiche, interessante Informationen. Für Kinder verteilt die Stadt Wesel kostenlos Infobroschüren.