Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Aktuelles

  • Auslobung des Integrationspreises 2023: Der Vorsitzende des Integrationsrates der Stadt Wesel, Cihan Sarica, Kim Ernst von der Niederrheinische Sparkasse RheinLippe, Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, die Integrationsbeauftragte der Stadt Wesel, Claudia Wenzel sowie Beigeordneter Rainer Benien präsentieren Plakate für den Integrationspreis der Stadt Wesel.

    Integrationspreis der Stadt Wesel 2023 - Ab sofort Vorschläge einreichen


    Vorgeschlagen und ausgezeichnet werden Personen oder Gruppen, die sich in Wesel in besonderer Weise für gleichberechtigtes und friedliches Miteinander in der Gesellschaft einsetzen und so um die Integration verdient gemacht haben. Ab sofort können Vorschläge/Bewerbungen eingereicht werden. Die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe unterstützt den Preis mit 750 Euro.

  • Familienportal der Stadt Wesel

    Herzlich Willkommen im Familienportal der Stadt Wesel!


    Hier finden Sie Kurse, Unterstützungs- und Beratungsangebote für werdende Eltern und Familien mit Kindern bis 6 Jahre in Wesel. Sie können Ihre Suche nach unterschiedlichen Kriterien und Schlagworten filtern und die passenden Angebote ganz in Ihrer Nähe finden.
    Im Familienportal sind sowohl die städtischen Angebote als auch die Angebote der Freien Träger und anderer Anbieter hinterlegt.

  • Notfall- und Informationspunkte Wesel / Bekanntmachungskästen - Kartenausschnitt

    Wo erhalte ich Hilfe und Informationen bei einem längeren Stromausfall? – Stadt Wesel bereitet sich weiter vor und veröffentlicht Karte mit Anlaufpunkten


    Regionale, kurze Stromausfälle kommen immer wieder in Deutschland vor. Doch was sollten Bürger*innen beachten, wenn es mal länger keinen Strom gibt? Die Stadt Wesel hat nun eine Karte mit wichtigen Anlaufpunkten, sogenannte Notfall- und Informationspunkte (NIP), veröffentlicht. Hier finden Sie die Karte und weitere Informationen.

  • Baustelle mit Wohnungen im Hintergrund

    Umgestaltung der Tückingstraße


    Die Stadt Wesel beabsichtigt zusammen mit den Stadtwerken Wesel und der Netzservicegesellschaft Niederrhein nach dem Umbau der Hohen Straße und der Brandstraße auch die zwischen diesen beiden Straßen verlaufende Tückingstraße als letzte noch ausstehende Straßenbaumaßnahme ab dem 07. November 2022 umzubauen.

  • Stern aus Metal mit Inschrift

    Gedenkveranstaltung an die Pogromnacht 1938 am 9. November 2022


    Seit vielen Jahren organisieren der Jüdisch-Christliche Freundeskreis Wesel e.V. und die Stadt Wesel gemeinsam eine Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Geschehnisse in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938. In diesem Jahr wird die Veranstaltung von der Schauspielerin Anja Bilabel gestaltet. In ihrem literarischen Beitrag widmet sie sich deutschsprachigen Autorinnen während ihrer Verfolgung durch das NS-Regime, im Widerstand und im Exil.

  • Ehrenamtspreis der Stadt Wesel

    Verleihung des Ehrenamtspreises 2022 - Bekanntgabe der Preisträger*innen!


    Seit 2013 wird jährlich der Ehrenamtspreis der Stadt Wesel vergeben. Der Haupt- und Finanzausschuss hat am 25.10.2022 beschlossen, erneut zehn Personen und Gruppen auszuzeichnen.

  • Bürgermeisterin Ulrike Westkamp gemeinsam mit der Bürgermeisterin der Partnerstadt Hagerstown, Emily Keller, beim Empfang im Women`s Club anlässlich des 70-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft.

    70 Jahre Wesel-Hagerstown - Feierlicher Empfang im "Women`s Club" in Hagerstown


    Am Samstag, 22. Oktober 2022, wurde in Hagerstown (USA) mit einem Empfang das 70-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft Hagerstown (Maryland, USA) - Wesel (NRW, Deutschland) feierlich gewürdigt.

  • Lioba Albus - MIA - Eine Weltmacht mit 3 Buchstaben

    Lioba Albus – Krankheitsbedingte Verlegung des Gastspiels


  • Washington County Museum of Fine Arts - Besuch der Weseler Delegation in Hagerstown 2022

    Kürbisse und Kultur – Weseler Delegation in Hagerstown (USA) anlässlich des 70. Jubiläums der Städtepartnerschaft angekommen


    Traditionell besuchen Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und ihre Stellvertreterinnen Ehepaare in Wesel, die über einen außergewöhnlichen Zeitraum verheiratet sind. Ganz selten schaffen es Paare, 70 Jahre verheiratet zu sein. Gelungen ist das in diesem Jahr der Städtepartnerschaft Wesel – Hagerstown. Anlässlich dieses bedeutenden Jubiläums (auch Gnaden-Hochzeit genannt) besucht derzeit Bürgermeisterin Ulrike Westkamp mit einer Delegation des Rates der Stadt Wesel die Partnerstadt Hagerstown in den USA.

  • Lippefähre "Quertreiber"

    Lippefähre "Der Quertreiber" geht in die Winterpause


    Am Samstag, 15.10.2022, wurde die Weseler Lippefähre „Der Quertreiber“ nach erfolgreicher Saison durch das Technische Hilfswerk aus dem Wasser geholt und ins Winterquartier auf das Gelände der Firma Hülskens transportiert.